ebook Neuzugänge Mai 2016

Ich habe mich diesen Monat nicht zurückgehalten, wie jeden Monat – Schande über mich 😉 . Aber ich habe einen Teil meiner Neuzugänge diesmal auf ebooks beschränkt. Die Regale sind zum Einen zu voll und zum Anderen gibt es einige Sahnestücke tatsächlich nur als ebooks, was ich echt schade finde, aber preislich sind sie natürlich teilweise nicht zu toppen.

 

Dank amazonprime und Gutscheinen, durften gleich mehrere ebooks einziehen auf meinem Tablet. Ja, ich hab es mir aufgrund des beleuchteten Displays und der einfachen Handhabung beim Draufladen zur Gewohnheit werden lassen, statt meines eReaders, das Tablet zu nutzen.

So, aber nun zurück zu den Neuzugängen.

Zuallererst zog die Centro Triologie von Katharina Groth samt Zusatzband bei mir ein. Da ich dank amazonprimeden ersten Teil gratis lesen konnte und mich dieser so geflashed hat, habe ich mir die anderen Teile auch gleich gekauft.

Centro – In der Tiefe (Band 1)

Das Jahr 2075:
Durch ein misslungenes Experiment ist das Überleben auf der Erdoberfläche nicht mehr möglich. Die Strahlung der Sonne hat die Menschheit in die Tiefen verbannt. Die 18-jährige Kay und ihre kleine Schwester leben in der Gesellschaft des Centro. Sie bietet Schutz und Nahrung. Doch der Preis dafür ist hoch. Strenge Gesetze regieren den Alltag in dem modernen Bunker, der von Wissenschaftlern geführt wird. Am Rande der Gesellschaft versucht Kay das Überleben von sich und ihrer kleinen Schwester zu sichern. Als es zu einem Aufstand kommt, gelingt den Mädchen die Flucht in die Tiefen des Gebirges, doch auf das, was sie dort erwartet, waren sie nicht gefasst …

 

Desweiteren gesellte sich der erste Teil der Dystopie Nachtsonnen-Chroniken von Laura Newman dazu. Ich versuche mir Teil 1 schon seit langem zu ertauschen, bin da auch nicht die Einzige und als ich bei medimops sah, dass er gebraucht über 20 Euro kosten sollte und amazon ihn für kurze Zeit als ebook für unter 1 Euro anbot, musste ich zugreifen.

Ein Leben unter der Erde. Für Nova bedeutet dies Alltag. Sie gehört zu den letzten Überlebenden unserer Welt. Doch das Schicksal hält mehr für sie bereit als ein Leben im HUB.

Nachtsonne – Flucht ins Feuerland (Band 1)

Unfreiwillig überschreitet sie die Grenzen ihrer Realität und wagt sich, gemeinsam mit ihren Freunden, auf unbekanntes Terrain. Dabei stößt sie nicht nur auf eine grauenvolle Wahrheit, sondern auch auf faszinierende, ja beinahe magische, Tatsachen und natürlich auf diesen einen Menschen, der ihr Leben verändern wird …

 

Ebenfalls dazu gekommen sind einige ebooks von Impress/Carlsen wie

  • Essenz der Götter Teil 1 und 2 von Martina Riemer
  • Forbidden Touch von Kerstin Ruhkieck
  • Royal – Die gesamte Reihe von Valentina Fast
  • Princess von Valentina Fast
  • Elfenblüte – Die gesamte Reihe von Julia K. Knoll
  • 1001 Kuss Djinnfeuer von Rebecca Wild
  • Sinabell von Jennifer Alice Jaeger
  • Meyruka – die goldene Kriegerin von Johanna Danninger
  • Niemandsland-Triologie von Nadina d’Arachat
  • Zwischen Schnee und Ebenholz von Ann-Kathrin Wolf
  • Elemente der Schattenwelt 1: Blood and Gold von Laura Kneidl

 

Dazu noch die ebook Versionen von

Blue – tödliche Magie von Sabineee Berger, das ich eigentlich gar nicht kaufen wollte, aber leider mehr aus Versehen auf den Sofortkaufbutton von amazon kam, sowie Aurinja von Sabine Niedermeyer, auf das ich mehr durch Zufall stieß.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.