Frrk! Mein Alien und ich

Pünktlich zu #stayathome erreichte uns das Hörbuch „Frrk! Mein Alien und ich“ aus dem cbj Audio Verlag. Wir haben uns sehr gefreut und bedanken uns für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares.

Frrk! Mein Alien und ich von Nicole Röndigs

Ungekürzte Lesung mit Julian Greis
Mit Illustrationen von Zapf
Verlag cbj audio
Genre Kinder, Scifi
Erscheinungstermin 09.03.2020
Dauer ca. 4h 4min (4CDs)
ISBN/EAN 978-3-8371-5051-3
Mehrteiler/Einzelband Reihe
Preis 14,99€

Altersfreigabe ab 9/10 Jahre

Zufallskauf, der mich positiv überrascht hat

.: I N H A L T :.

Ein galaktisches Tentakelmonster wird Schüler der 5. Klasse
Tom hat es geschafft: Alle Jungs in seiner Klasse finden ihn cool, sogar der Supersportler Jonas. Da kracht Tom eines Tages ein rundliches Flugdings vor die Füße. Heraus wabbelt Frrk, ein glibberiger Außerirdischer, und bittet Tom, ihm bei der Reparatur seines Raumschiffs zu helfen. Die notwendige Salpetersäure wollen sie aus dem Chemielabor der Schule klauen. In seiner wahren Gestalt kann sich Frrk dort natürlich nicht blicken lassen. Also transformiert er sich in den Körper eines elfjährigen Kindes. Doch dabei passiert eine entsetzliche Katastrophe … Eine irre witzige Geschichte über Jungs, Mädchen und andere seltsame Wesen – und über das, was echte Freundschaft ausmacht.

(randomhouse.de)

.: P E R S Ö N L I C H E M E I N U N G :.

Natürlich haben wir sofort die erste CD eingelegt und angefangen zu lauschen. Zwar ist die Geschichte eigentlich erst ab 9 Jahren, doch ich konnte es unbedenklich mit meiner erst 5 einhalb jährigen Tochter hören. Selbst das mittlerweile fast 15 jährige Pubertier, das sich eigentlich schon zu alt für sowas hält, hat mehrfach amüsiert gelacht.

Die Umsetzung ist gut gelungen, mit dem Erzähler wurde ein guter Griff gemacht, denn alle Charaktere kommen gut und individuell rüber und auch die Stimmung der jeweiligen Situationen wird klasse eingefangen.

Tom, der hart daran gearbeitet hat, dass seine Mitschüler ihn cool finden, trifft unverhofft auf Frrk, als dieser ihm quasi unvermittelt vor die Füße fällt. Als er beschließt, ihm zu helfen, gerät er mit dem Alien, das sein Erscheinungsbild ändern kann in eine kuriose Situation in die nächste und von Coolness ist schon bald nicht mehr die Rede.

Kindgerecht, trotzdem humorvoll aber auch spannend wird die Geschichte einer einzigartigen Freundschaft erzählt und hat uns wunderbar aus dem Alltag gerissen. Wir hatten viel Freude mit dem Hörbuch und werden es sich noch öfter hören.

Von uns gibt es daher volle 5 Sterne und eine klare Kaufempfehlung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.