Kill the Queen

Gestern Abend habe ich Kill the Queen von Jennifer Estep beendet und bin total begeistert.

Doch fangen wir von vorne an.

Zunächst gefällt mir das Cover unglaublich gut. Die Farbkombi und das Motiv haben mich sofort angesprochen. Ich habe mir im Vergleich auch das englische Originalcover angesehen, und obwohl dieses stimmungstechnisch besser zum Inhalt passt, hätte ich das Buch sicherlich mit dem Cover nicht so beachtet.

Der Schreibstil ist angenehmleicht und flüssig, wie mann ihn von der Autorin kennt. Das nimmt dem Ganzen ein wenig die Schärfe, da es überraschender Weise doch recht blutig für ein Jugendbuch ist. Obwohl war es als solches überhaupt angedacht? Immerhin ist die Protagonistin bereits weit über 20?! 🤔 Bei @netgalleyde stand es jedenfalls bei Kinder- und Jugendbücher. Egal…

Die Charaktere sind durchweg gut ausgearbeitet und auch wenn Everleighs Verwandlung in Evie erst etwas gewöhnungsbedürftig wirkte, ist es doch irgendwie nachvollziehbar. Ihre doch zwigespaltene Persönlichkeit erklärt sich im Laufe der Geschichte auch sehr gut.

Was mich tatsächlich überrascht hat, war das Ende. Diese Entwicklung oder vielmehr Umsetzung hätte ich viel eher in Band 2 erwartet. Immerhin hat das Buch den Untertitel „Die Splitterkrone I“. Sicherlich ist noch genug zu erzählen, aber gewundert hat es mich schon.

Positiver Effekt: sollte der 2. Teil nicht übersetzt werden, kann das Buch auch notgedrungen mit halboffenem Ende für sich stehen. 🤷‍♀️ Hey ja, das musste ich jetzt erwähnen, grad auch weil ich in letzter Zeit vielmals „Opfer“ von Reihenabbrüchen wegen Nichtübersetzung geworden bin. Hoffen wir hier das Beste.

Klare 5 von 5 Sterne gibt es und eine klare Leseempfehlung.

Danke @piperverlag & @netgalleyde für das Rezensionsexemplar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.