Midnight Chronicles – Schattenblick

R E Z E N S I O N
(unbezahlte Werbung)

Midnight Chronicles Schattenblick von Bianca Iosivoni und Laura Kneidel ist der Auftakt zu einer Reihe, die die einzelnen Charaktere und Pärchen der Hunter beleuchtet.

Es gibt vier Kategorien von Huntern:

* Magic Hunter, die magische Wesen mit Magie bannen können.
* Blood Hunter, die schneller heilen und speziell auf Vampire und andere Blutwesen trainiert sind
* Grimhunter, die Dämonen, Drachen etc. mit Muskelkraft und Nahkampfwaffen zur Strecke bringen.
* Soul Hunter, die Geister wahrnehmen können.

Im ersten Band wird die Geschichte von Roxy und Shaw erzählt. Roxy hat aus Versehen ein Höllentor geöffnet und der Todesbote „Kevin“ hat sie nun mit dem Fluch belegt, alle entflohenen Geister zurück zu schicken, ansonsten muss sie selbst in die Unterwelt. Während sie auf der Jagd mit ihrem Kampfpartner Finn ist, stolpert sie quasi über Shaw, der von einem Geist besessen ist und sich nach seiner Befreiung an nichts mehr erinnern kann.

Grundsätzlich gefiel es mir gut, aber…

Midnight Chronicles Schattenblick hat mir wirklich gut gefallen, auch wenn die Geschichte etwas braucht bis sie wirklich in Gang kommt. Dann überschlagen sich jedoch die Ereignisse und ließen mich kaum das Buch aus der Hand legen.

Der Schreibstil ist locker und flüssig, so dass sich das Buch zügig lesen ließ. Die Charaktere gefielen mir, wobei ich bei Roxy doch einige Startschwierigkeiten und nicht 100% mit ihr warm werden konnte. Allerdings bin ich totaler Shaw Fan. Mit diesem Charakter machten die beiden Autoren vieles wieder wett.

Am Ende bin ich jedoch ein wenig skeptisch wie die Reihe weiter geht. Mir gefallen zwar auch die anderen Charaktere im Buch, aber die Reihe hat 6 Bände und erst in Band 3 geht Roxys und Shaws Geschichte weiter und dann wieder in Band 5. Interessieren mich die beiden anderen Bände bzw. deren Charaktere jetzt genug, um sie lesen zu wollen? Und sind die Bände für Roxys und Shaws Geschichte relevant? Ich habe Fragen. Und genau deswegen werde ich wohl erstmal Band 2 die Rezensionen abwarten, ehe ich mich entscheide und ob ich dann Band 3 noch lesen will, wenn es erst in knapp einem Jahr erscheint. Ich weiß es nicht.

Mein Fazit ist, Midnight Chronicles hat mir soweit gut gefallen und verdient allein stehend 4 von 5 Sterne. Aber trotzdem weiß ich, wie gesagt, nicht, ob ich die Reihe fortsetzen werde. Kommt Zeit, kommt Rat.

LYX Verlag

Klappenbroschur
ISBN 9783736312777
PREIS 14,90 € (EUR)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.