Hunting Angel 1 von J. S. Wonda

KURZREZENSION
(unbezahlte Werbung, Selbstkauf)

Alle Bücher, die ich bisher von J. S. Wonda gelesen habe, haben mich gut unterhalten und hatten das gewisse Etwas.

Bei Hunting Angel war das überraschend anders. Ich versuche es mal zu erklären. Ich habe keine Probleme mit Gewaltdarstellung, wie sie hier vorkommt. Das ist nunmal in der einen oder anderen Form zu 99,9% Teil einer Dark Romance. Ich habe auch keine Probleme mit dominaten Männern. Ebenso ist der Schreibstil wie immer typisch Wonda flüssig zu lesen. Ich denke, es lag an der Charakterdarstellung. Aber auch nicht an allen wiederum. 🤷 „Angel“ oder Eden ist mein Problem. Sie ist… Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll. Mal wirkt sie zu abgebrüht, mal zu unschuldig und das im Wechsel. Irgendwie passte es nicht. Ich hatte teilweise das Gefühl zwei Personen vor mir zu haben. Die Geschichte ansich war gut, aber der Funke wollte diesmal einfach nicht überspringen.

3/5

Ging es vielleicht jemandem ähnlich wie mir? Oder wie fandet ihr das Buch?

Inhalt:
»Wir spielen ein Katz-und-Maus-Spiel. Ich bin der Böse, du bist die Maus. Eigentlich ist Jagen nicht mein Ding, denn ich bekomme immer, was ich will, doch bei dir ist es anders. Dein Versuch, mich täuschen zu wollen, ist so niedlich, dass ich gar nicht anders kann, als mir vorzustellen, was ich tun werde, sobald ich dich habe.
Dass du nebenbei versuchst, mehr über mich, meine Freunde und die kriminellen Geschäfte meiner Bank herauszufinden, ignoriere ich mal, weil ich noch nicht will, dass du stirbst.
Oh, hast du etwa geglaubt, ich käme nicht hinter dein Geheimnis? Kein Problem, ich zeige dir gerne, was passiert, wenn man mich unterschätzt. Wir werden sehr viel Spaß haben.

Ob du willst oder nicht.«

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.